Changelog: v2 Patch 97

  • _bannerB


    Changelog: v2 Patch 97


    Fehlerbehebungen

    • Der Gashelm (der ohne DLC) hat nicht funktioniert.
    • An manchen Zapfseulen konnte nicht mehr getankt werden.
    • Eine Leiter bei der Bohrinsel konnte nicht genutzt werden. (Es gibt dort zwei Leitern, nur eine davon konnte genutzt werden)
    • Die Kartell-Quest führte zur Position der alten Basis


    Neuerungen

    • Die STRG+F Sirene beim TMS ist jetzt besser zu hören.
    • Sämtlichen Donator-Hupen wurden auf ein ungefähr gleiches Lautstärke Level gesetzt.
    • Es ist nicht mehr möglich aus einer absoluten Savezone heraus Personen zu töten und somit godmode zu abusen.
    • Bei der Bankfiliale stehen jetzt zwei Sitzbänke vor dem Eingang.
    • Die Baustellen an der Hauptstraße sind jetzt besser beleuchtet.
    • Beim USPD Highway HQ sind die Ziv-Parkplätze jetzt weiß statt orange.
    • Das TMS Highway HQ wurde überarbeitet.
      • Ziv-Parkplätze sind jetzt weiß statt orange.
      • LKW Plätze für Zivilisten beim Ziv-Eingang.
      • Ein MRT im OP-Bereich.
      • Büro Einrichtung im OP-Bereich.
      • Die Duschen wurden nochmal etwas performanter.
    • ULC hat eine neue Arena bekommen und wird sich jetzt auch regelmäßiger verändern.
    • Clan Skin: 2x für .Xena
    • Clan Skin: 1x für TwoDot // Paul Merkel  
    • Clan Skin: 2x für Joganer  
    • Clan Skin: 1x für Myppie  
    • Clan Hupe: 1x für Myppie  


    Das Drogenkartell

    • "Coming Soon" ist jetzt verschwunden und wurde zum Drogenkartell.
    • Das System dahinter ist ein Gang vs. Gang Konzept, wobei nicht nur zwei sondern beliebig viele Gangs gegeneinander kämpfen können.
    • Das Ziel ist die Übernahme des Drogenkartells. Diese bringt folgende Vorteile:
      • Einen Drogendealer (äquivalent zu den mexikanischen Drogendealern).
        • Kann nur von der regierenden Gang genutzt werden.
        • Verkaufte Güter bringen bis zu 10% mehr Gewinn (abhängig von der Spielerzahl)
        • Das USPD kann den Dealer nicht abfragen.
        • Solange das Drogenkartell angegriffen wird (rote Zone auf der Map) kann der Dealer nicht genutzt werden.
      • Eine Vergütung auf das Gang-Konto der regierenden Gang.
        • Alle 5 Minuten wird der Gang ein gewisser Betrag gutgeschrieben.
        • Der Betrag ist abhängig von der Spielerzahl. Nach einwöchiger Testphase wird dieser eventuell nochmal angepasst werden.
        • Solange das Drogenkartell angegriffen wird (rote Zone auf der Map) gibt es keine Vergütung.
    • Während das Drogenkartell angegriffen wird, befindet sich eine rote Zone auf der Map.
      • Personen, die sich in dieser Zone befinden, unterliegen einem gesonderten Regelwerk: Regeländerung #38
      • Das wichtigste ist jedoch, dass jeder in der Zone erschossen werden darf. Ohne KG, ohne Ankündigung. Es herrscht PVP!
    • Die Übernahme funktioniert wie folgt:
      • Im optimalsten Fall dauert es 40 Minuten um das Drogenkartell zu übernehmen.
      • Nach der Übernahme kann das Drogenkartell für 2 Stunden nicht mehr angegriffen werden.
      • Die Übernahme ist komplex und folgt einem logischen Konzept.
        Was, Wann und in Wie getan werden muss werden wir nicht erklären.
        Hintergrundinformationen dazu sind folgende:
        • Das Drogenkartell ist durch ein Sicherheitssystem geschützt.
        • Für eine Übernahme braucht deine Gang ein Druckmittel.
          • Dazu bieten sich die verschlüsselten Daten auf dem Hauptrechner an.
          • Eure Gang muss die Daten unverschlüsselt in der Cloud haben.
          • Ihr müsst die Daten mit eurer eigenen Verschlüsselung zurücklassen.
        • Man sollte nicht vergessen, das Sicherheitssystem auch wieder zu starten.
    • Die Zone ist durch Systeme gesondert geschützt:
      • Es ist nicht möglich von außerhalb der Zone jemanden in der Zone anzuschießen.
      • Es ist nicht möglich von innerhalb der Zone jemanden außerhalb der Zone anzuschießen.
      • Fahrzeuge unterliegen diesem technischen Schutz nicht, es gilt allerdings die gleiche Regel.


    Was kommt noch?

    • Ein Menu zur Konfiguration des Telefonie Systems.
      • Klingeltöne
      • Flugmodus (blockiert alle Anrufe)
    • AAN Nachrichten für Eventankündigunen
    • Direkter Fahrzeughandel ohne das Auktionshaus
    • Gang Garage

    Mit freundlichen Grüßen

    Euer USA.Life Team

  • Changelog: v2 Patch 97.1


    Fehlerbehebungen

    • Es wurde ein weiterer Dupe-Bug behoben.
      • Dadurch hat sich das Inventar System verändert.
      • Waffen mit Aufsätzen im Rucksack werden jetzt desöfteren auseinandergebaut. Das passiert bei folgenden Aktionen:
        • Relog
        • Shift+F3
        • Kleidungs Shop
        • Minution zusammenpacken
        • Nach ULC
        • Nach einer Wiederbelebung
      • In der Theorie gehen keinerlei Aufsätze verloren.
        Wir haben das System ausgiebig getestet.
        Meldet euch bei möglichen Fehlern im Support.
      • Magazine behalten weitestgehend ihre Füllmenge bei.
      • Wird ein kleiner Rucksack in einen großen gepackt, so wird dieser bei den oben genannten Aktionen verschwinden.
        Das können wir leider nicht anders lösen, da man sonst im großen Stil dupen könnte.
    • In einer absoluten Safezone hat der Taser nicht mehr funktioniert.


    Neuerungen

    • Die Zone des Drogenkartells ist jetzt größer.
    • Der Tempest Repair als auch der Offroad Repair des TMS kann nicht mehr zum direkten Reparieren genutzt werden.


    Was kommt noch?

    • Ein Menu zur Konfiguration des Telefonie Systems.
      • Klingeltöne
      • Flugmodus (blockiert alle Anrufe)
    • AAN Nachrichten für Eventankündigunen
    • Direkter Fahrzeughandel ohne das Auktionshaus
    • Gang Garage

    Mit freundlichen Grüßen

    Euer USA.Life Team