Musterbewerbung am Beispiel von Noix Chantaschgi

  • Sehr geehrter TMS Vorstand dies ist meine Bewerbung um eine Festeinstellung als TMS Mitarbeiter/Praktikant.



    Inhalt:
    1.Persönliche(RL) Informationen,
    2.RP-Charakter Informationen,
    3.Erfahrung in Arma 3,
    4.Wieso sie mich als TMS Auszubildender/Praktikant nehmen sollten/wieso ich TMS Auszubildender/Praktikant werden möchte,
    5.Meine Erfahrungen mit Straßen- und Luftfahrzeugen,
    6.RP-Charakter-Story
    7.Lebenslauf,
    8.Kriminalität´s Informationen,
    9.Meine Stärken+Schwächen.
    10.Schlusswort+Sonstige Informationen



    Bewerbung:



    1.Persönliche(RL) Informationen.
    Mein Name lautet Yannick S. und wurde am 21.09.2000 Geboren, und bin zurzeit 16 Jahre alt und wohne in der mittelgroßen Stadt Lübeck in Schleswig-Holstein.
    Meine Hobby´s sind Motocross fahren, mit Kollegen treffen und ein mein Lieblings Hobby ist das PC Zocken.
    Ich gehe in eine Realschule und habe eine Notendurchschnitt von 2-3.



    2.RP-Charakter Informationen.
    Mein Name lautet Noix Chantaschgi und wurde am 2.1.1997 Geboren worden und bin somit 20 Jahre alt.
    Zurzeit wohne ich in Kavala in der Militarystreet 13 und habe noch eine kleine Wohnung in Athira um immer schnell an der Grenze zu sein.
    Ich gehöre dem Christentum an und habe braune Haare, blaue Augen und bin 1.80cm groß.



    3.Erfahrung in Arma 3.
    Ich habe meine gesamte Erfahrung in Altis Life gemacht und spiele jeden Tag auf dem USA-Life Server.



    4.Wieso sie mich als TMS Auszubildender/Praktikant nehmen sollten/wieso ich TMS Auszubildender/Praktikant werden möchte.
    Dies würde dafür sprechen das sie mich nehmen sollte: 1.Ich bin jeden Tag online und würde meine gesamte Online Zeit in den TMS Dienst investieren
    2.Ich helfe sehr gerne Menschen und behandel jeden Menschen gleich(Gut), es sei denn ein Polizist ist in Not dem würde ich zuerst helfen "(8. Polizisten werden vom TMS bevorzugt und als erstes wiederbelebt.)"


    Wieso ich TMS Auszubildender/Praktikant werden möchte:
    1.Weil ich gerne Menschen helfe und ich ebenfalls gerne Hilflosen Menschen helfe.
    2.Weil ich zu jedem bisher getroffen Menschen gut klar gekommen bin.
    3.Weil ich das TMS unterstützen möchte.
    4.Weil ich den Staat unterstützen möchte.



    5.Meine Erfahrungen mit Straßen- und Luftfahrzeugen.
    Ich habe sehr gute Kontrolle mit einem Straßenfahrzeug auch mit hoher Geschwindigkeit habe ich gute Kontrolle.
    Ich habe mit Luftfahrzeugen(Helikopter) ebenfalls gute Erfahrung gewonnen und kann relativ gut fliegen ebenfalls Trainiere ich oft um besser zu werden.



    6.RP-Charakter Story
    Der kleine Noix Chantaschgi wurde im schönen Kavala Krankenhaus geboren(1997)...
    ...1 Tag später brachten mich meine Eltern zu unserer kleinen Wohnung...meine Familie hatte nie viel Geld deswegen hatten wir auch keinen Fernseher....wir hatten gerade so viel Geld um unsere Miete zu bezahlen, Lebensmittel zu kaufen und die Stromrechnung zu bezahlen aber ich hatte trotzdem ein schönes leben meine Eltern hatten mich überall mit hin genommen zu Einkaufen, zur Werkstatt und überall wo sie hin gingen als ich 7 Jahre alt wurde war es soweit "Juhuu" endlich durfte ich auch alleine nach draußen, das erste was ich machte, war Leute nach ein wenig Geld zu fragen fast jeder gab mir 5$ bis ich zu einem weiß gekleidetem Mann kam und ihn fragte er sagte zu mir wofür ich es haben wollte, daraufhin antwortete ich ihm: "Meine Familie ist arm wir haben kein Geld für richtige Klamotten und sonstiges und ich möchte meine Eltern glücklich machen." der Mann lächelte mich an und sagte: "du bist ein tolles Kind hier hast du einen Bündel Scheine, das Geld reicht für einige Zeit aus." das war der Letzte Satz den ich hörte, der Mann stand nicht mehr...ich guckte mich um als ich sah wie er mit einer Golden Limousine in Richtung Würste fuhr. Nun war es soweit, endlich kann ich meinen Eltern das Geld geben ich wusste natürlich nicht wieviel Geld es war denn ich war 7 Jahre alt, also, ich ging zu unseren Wohnung und übergab stolz meinen Eltern das Bündel Geldscheine, sie Fragten woher ich das Geld hatte...ich sagte: "Ich habe einen scheinbar sehr reichen Mann gefragt ob er ein wenig Kleingeld dabei hätte und er sagte das ich das alles nehmen sollte damit wir nicht mehr arm müssen. Am nächsten Tag wachte ich auf und meine Eltern sagten mir das es 700.000$ waren, nach dem Frühstück wollten meine Eltern mal richtig schön Einkaufen schöne Kleidung, ein Auto und leckeres Essen als der Einkauf beendet war und wir zuhause angekommen waren hatten wir die schönsten dinge im Haus die ich mir mit diesem Alter vorstellen konnte.
    11 Jahre später...
    ...meine Eltern hatte eine gute Arbeit gefunden und fuhren um die ganze Insel, wir waren nicht mehr arm wir waren reich wir hatten ein schönes Haus am Meer ich wurde 18 Jahre alt und somit Volljährig meine Eltern hatten sogar zwei Geschenke für mich. Als ich das Haus verließ sah ich ein Neues und Glänzendes Auto vor mir als ich meine Eltern fragte wem es gehört hatte sagten sie das es nun meins sei und Geld dazu, damit ich einen Führerschein machen konnte, ich bedankte mich bei meinen Eltern Herzlich und rannte ohne zu zögern rüber zu Fahrschule und machte meinen Führerschein innerhalb von einer Woche.
    2 Jahre später...
    ....ich und meine Familie hatten einen schönen Urlaub in Athira geplant alles war gepackt und bereit...wir fuhren los, ca 6 Minuten später bemerkte ich das 3 Schwarze Wagen und folgten, plötzlich überholten zwei von ihnen uns und brachten und zum stehen...wir hatten furchtbare Angst...die Leute aus den Wagen stiegen aus und richteten mit Waffen auf meine Eltern ich sprang aus dem Auto und versuchte die Leute davon abzuhalten zu scheißen...doch, es war zu spät, meine Eltern waren tot und die Mörder entkommen ich rufte alle möglichen Staatsbeamten an doch jede Hilfe kam zu spät ab diesem Zeitpunkt wusste ich das ich mich rächen musste, aber ich erkannte das Rache nicht die Lösung sei, ich musste drüber hinwegkommen, und mir wurde klar was meine Bestimmung war ich musste zum TMS, ich wollte nicht das so etwas jemand anderen passieren würde und wollte mich für jeden Menschen einsetzen und heute wo ich 20 Jahre war begann alles ich schreib eine Bewerbung an den TMS-Dienst und musste nur noch hoffen das ich angenommen werden...
    Ende
    (Ich habe mir mit der Story sehr viel mühe gegeben bitte lesen sie sich diese ganz durch es würde mich Freuen.)



    7.Lebenslauf.
    Name: Noix Chantaschgi.
    Geboren am: 2.1.1997
    im Kavala Krankenhaus.



    Zur schule gegangen: Athira Grundschule
    Kavala Gymnasium



    Aktivitäten: Fürs Jobcenter gearbeitet



    8.Kriminalität´s Informationen.
    Ich bin noch nie bei der Polizei schlecht aufgefallen und habe mich mit jedem bisherigen Polizist gut auseinander gesetzt,
    ebenfalls hab ich mich mit jedem mir bekannten TMSler gut verstanden



    9.Meine Stärken+Schwächen.
    Stärken:
    Teamfähigkeit,
    Der Umgang mit anderen Menschen,
    Durchsetzungsvermögen,
    Geistige Reife,
    Reife,
    Online Zeiten.



    Schwächen:
    -----


    10.Sonstige Informationen+Schlusswort.
    Online Zeit: ist zwischen 10/11 Uhr bis 2/3 Uhr und spiele durchgehend Arma 3 USA-Life.



    Ich besitze Teamspeak³ und bin Täglich im Teamspeak Online




    Ich hoffe ihnen hat meine Bewerbung als TMS-Auszubildender/Praktikant gefallen und es wäre nett wenn sie sich die ganze Bewerbung durchlesen würden das ich mir viel mühe gegeben habe eine gute Bewerbung für sie zu schreib.
    Ich hoffe sie hatten auch ein bisschen Spaß beim lesen. Ich würde mich freuen wenn ich in das TMS Team gelassen werde.
    Ich würde mich über eine Antwort freuen.
    Falls sie sonstige wichtige Fragen habe könnte ich mich auch im Teamspeak melden.
    So jetzt reicht es mit dem Lesen.