Bewerbung zum Mitglied des MCA von Thomas Duct

  • Sehr geehrtes MCA-Team, hiermit möchte ich mich um eine Einstellung als MCA'ler bewerben.

    Nachfolgend finden sie alle Informationen zu mir und meinem Ingame-Charakter.



    1. Persönliche Informationen:

    Mein Name ist Laurin A., ich bin 22 Jahre alt und studiere derzeit in Mönchengladbach Catering & Hospitality Services. Meine Hobbys sind Freizeitsport, und das spielen von diversen Spielen online sowie im Singleplayer. Sobald ich eine Wohnung mit Stellplatz habe auch wieder das Motorradfahren.


    2. Mein Lebenslauf in Arma 3:

    Ich spiele Arma 3 jetzt seit 2014, auf diversen Altis-Servern im Polizei/Medic-Dienst sowie als Zivilist. Insgesamt habe ich dabei knapp 1400 Stunden angesammelt. Neben Altis-Life war ich auch auf Tanoa unterwegs, unter anderem als Mediziner.



    3. RP-Charakter Informationen:

    Personalabteilung MCA Thomas Duct

    Kavalla Nordallee 5

    Agios

    Sehr geehrte Damen und Herren der Personalleitung des MCA's,


    hiermit möchte ich, Thomas Duct, geboren in Kavalla und wohnhaft in Agios mich bei ihnen um eine Stelle als Fahrzeug und Menschenretter bewerben. Ich wurde am 30.2.1980 geboren und bin somit 37 Jahre alt. Über Plakate und ihre Werbung auf dem allgemeinen Internetportal unseres Staates habe ich erfahren, dass sie derzeit nach neuen Mitgliedern und Praktikanten suchen.


    Meine Referenzen sind eine große Erfahrung mit Fahrzeugen aufgrund des Gebrauchtwagenhandels meiner Eltern sowie einem Studium der Medizin, das auch wenn es nach 7 Semestern abgebrochen wurde, mich zu einem fähigen Notarzt macht.


    Über ein Persönliches Gespräch in ihrem Hauptquartier würde ich mich freuen.


    Mit freundlichen Grüßen,


    Thomas Duct



    4. RP-Charakter Informationen:

    Thomas Duct ist ein in die Jahre gekommener Young-Timer, der sein gesamtes Leben mit dem schrauben an Fahrzeugen verschiedenen Art verbracht hat. Sein Nachname weist auf die Art und Weise hin wie er repariert, hauptsächlich mit Klebeband und viel Spucke. Aufgewachsen ist Thomas in Agios, als Sohn einer mittelständigen Familie. Durch seinen Eltern wurde seine Leidenschaft an Fahrzeugen verstärkt, da die beiden zurückgelassene Autos vom Abschlepphof aufkauften und diese als Gebrauchtwagen in Mexiko verkauften. Mit seinem 20 Lebensjahr verließ Thomas Duct Agios um Medizin zu studieren, da er auf das große Geld durch gut bezahlte Schönheitsoperationen hoffte. Leider stellte er spätestens im Praxissemster, sein siebtes insgesamt, fest, dass er zu grobschlächtig für Operationen ist, und brach sein Studium kurzerhand ab.

    Seitdem lebt er wieder in Agios und hilft seinen Eltern beim Autohandel. Doch in letzter Zeit ist er mit dieser Arbeit immer unzufriedener und Sucht deswegen eine neue Beschäftigung, in welcher er besonders seine Leidenschaft für Autos weiterhin ausleben kann.


    5. Meine Erfahrungen mit Straßen und Luftfahrzeugen.

    In Arma bin ich ein relativ guter Autofahrer, solange ich kein SUV oder eine Sportlimo bewegen muss, und im Helikopter, auch durch ähnliche Berufe auf anderen Servern relativ gut.


    6. Wieso sie mich als Prakikant nehmen sollten/ warum ich denen Beruf auf dem Server gerne ergreifen möchte.

    6.1 Wieso sie mich nehmen sollten:

    - Ich habe relativ flexible Online-Zeiten, da mir mein Studium einen relativ großen Freiraum lässt.

    - Ich bin mit vielen Funktionen von Arma 3 bereits vertraut, und kann mich schnell in eine Rolle einfinden.

    - Ich bin freundlich/Teamfähig und kann mit konstruktiver Kritik gut umgehen.


    6.2 Wieso ich beim MCA arbeiten will.

    - Für mich ist der MCA, neben der Polizei, ein Aushängeschild des Servers, der häufig den Erstkontakt mit Neuankömmlingen gestaltet.

    - Der MCA muss nicht aktiv nach Kontakt mit anderen Spielern suchen, sondern der Kontakt wird durch die verschiedenen Einsätze hergestellt.

    - Der MCA kann sich aus kämpfen raushalten und muss, im Gegensatz zur Polizei, nicht am Kampf aktiv teilnehmen.


    7. Meine Stärken und Schwächen.

    + Teamfähig

    + Kritikfähig

    + Onlinezeiten


    - von Zeit zu Zeit recht ungeduldig

    - ich überschätz hin und wieder meine Flugkünste


    Über eine Einladung zu einem Bewerbungsgespräch im Teamspeak würde ich mich freuen,

    mit dem gesprochenen Wort kann ich besser als mit Text.


    Mit freundlichen Grüßen,


    Thomas Duct aka. Laurin aka. Ueberheblich

    Karma is a bitch? Well, just make sure that bitch is beatiful


    Ueberheblich, dafür steh ich mit meinem Namen