Beiträge von Shido Itsuka

    Leserkommentar:


    Gilt heutzutage das Erbrecht in der Polizei der Vereinigten Staaten oder wie kommt der Sohn plötzlich zum Rang des Inspectors?

    Wie ich finde sollte er eine normale Polizeikarriere durchlaufen wie jeder andere auch und keine Bevorzugung erhalten.


    MfG

    ein stiller Leser.

    Und da alle "Events", die ein solcher Vertreter ausrufen könnte die Amerikanische Seite beeinflussen (Grenzposten, etc.) macht es wenig Sinn einem Mexikaner an diese Stelle zu setzten.

    Die Freilassung sowie Strafmilderung betrifft jedoch auch Mexikaner, da sie von der amerikanischen Polizei verhört und festgenommen werden.

    Da Larry aktuell echt wenig Zeit hat, wird es vorerst wohl nichts werden.

    So ein System ist mir bekannt und ich finde es auch sehr gut, jedoch wird es wahrscheinlich warten müssen.

    :dagegen

    Aus folgenden Gründen:

    -Ständig neue Objekte, die eingefügt/entfernt werden müssen.

    -Größere Missionfile

    -Unnötig, da man die Gebiete definitiv beschränken müsste, weil eine Base an einigen Stellen einfach OP wäre und diese dann nur von einer Gang genutzt werden kann.


    Gab schon Gründe warum wir uns für ein System dieser Art entschieden haben. So hat im Prinzip jeder dieselben Chancen auf eine Gangbase und kann denselben Nutzen daraus ziehen.

    Man könnte es bestimmt noch irgendwie verbessern bzw. ein wenig überarbeiten, jedoch finde ich es um einiges ausgeglichener als die herkömmliche Gangbase Methode.

    Von wegen!

    Es handelt sich immer noch um einen Life Server - das "B" in Life steht für Ballern (wenn ich mich irre und Life und KotH verwechsel, sollte ich dringend umziehen). Ergo kann man auch sehr erfolgreich zu viert eine RP-Bank starten und mit einem gut eingespieltem Team kann ich mir auch vorstellen, dass eine Ballerbank so gewonnen werden kann.

    Ich habe bewusst das RP weggelassen.


    Ich finde jedoch nicht, dass man eine Regel einführen sollte, die anderen den Spaß nimmt um dadurch ein paar mehr RP Banken zu haben, bei der dann darauf geachtet werden muss, dass die Räuber nicht alle Paletten mitnehmen ->

    lieber eine weniger lukrative Methode die eher für RP bzw. kleinere Gefechte gedacht ist.

    Es bringt nichts eine solche Regel einzuführen, weil kleine Parteien (3-4 Leute) haben eh keine Chance bei einem Raub.


    Dann sollte es eher eine andere Alternative geben, die einem eine RP Möglichkeit gibt.

    An sich ist das auch so gemeint gewesen ja.


    Wenn es so ausführlich ist wie von KatCat dann ist das auch sehr gut, allerdings liegt die meiste Arbeit wirklich darin die Strecken zu finden, die dann auch zu den aktuellen passen bzw. einen ausgeglichenen Weg haben und sehr balanced sind.

    Mann könnte ja auch wieder den Timer bis zu Restart einfügen. Dieser würde dann denke ich mal allen helfen, die nicht wissen, wann der Server restartet.

    Das bringt allerdings auch Probleme mit sich.

    In der Vergangenheit wurde sich zu sehr darauf verlassen und es gab immer wieder Beschwerden, wenn es einen außerplanmäßigen Restart zwischen den gewöhnlichen Restartzeiten gab.

    Startet der Server z.B. um 15:30Uhr aus irgendeinem Grund neu, so würde um 18:00Uhr stehen, dass noch 3 Stunden und 30 Minuten bis zum nächsten Restart verbleiben und das endet meistens in Supportfällen .

    Außerdem bin ich mir nicht sicher ob es mit einem Timer überhaupt möglich/sinnvoll ist, da die Serverperioden nicht dieselbe Länge haben.


    Bsp: Der Server startet in 20 Minuten neu. Die Restartzeiten sind : 02:00 Uhr,12:00 Uhr,18:00 Uhr.

    Ich weiß nicht ob man es zeitgesteuert einrichten kann oder ob die "Rechnung" ebenfalls mit dem Serverstart beginnt. Sollte letzteres der Fall sein, so wird die 20 Minuten-Warnung nicht gesendet, sollte der Server zwischendurch neugestartet haben.


    Sollte es zeitgesteuert möglich sein, sehe ich keine Probleme mit Nachrichten der verbleibenden Zeit.


    Gegen generelle Informationen zu Restarts, Homepage, Forum, Teamspeak o.ä. spricht meiner Meinung nach nichts.

    Bewerbung als Supporter.pdf

    "Die von Ihnen angeforderte Seite wurde nicht gefunden. Bitte überprüfen Sie die Adresse oder gehen Sie zurück auf die Startseite."



    Passen Sie bitte die Verlinkung an, sodass das Aufrufen der Bewerbung ermöglicht wird.


    Mit freundlichen Grüßen

    Die Support Leitung

    Also ohne jetzt dafür oder dagegen zu sein.


    Wenn ihr neue haben wollt, dann bringt doch direkt Vorschläge + Routen + Gewicht + Verkaufspreis. Damit wäre die Erfolgschance auch definitiv höher, weil es nicht gerade wenig Arbeit ist etwas herauszuarbeiten was zu den aktuellen Routen passt und nicht einfach andere Routen ablöst o.ä.

    Richard von Manstein

    Nicht hier.

    Richtig, denn es sollte ähnlich gehandhabt werden, wie ihr es auch bei der Polizei wünscht. Am besten keine Kommentare von Leuten, die damit nichts zutun haben, damit alles neutral bleibt usw.

    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Sehr geehrter Herr Rodriguez,

    Es tut uns leid Ihnen mitteilen zu müssen,

    dass wir Sie aufgrund Ihrer sehr kurzen Spielzeit auf USA-Life vorerst ablehnen.

    Die 25 Stunden dienen in erster Linie dazu, dass Sie sich mit dem Grundkonzept des Servers vertraut machen

    und dazu, dass Sie sich schon ein wenig auf dem Server eingelebt haben und sich sicher sind, dass Sie hier eine längere Zeit verbringen werden.

    Sie dürfen sich gerne erneut bewerben, sobald Sie die Mindestanforderungen erfüllen.

    :abgelehnt:


    Mit freundlichen Grüßen

    Die Support Leitung